FC Eupen hält sich alle Optionen offen

2. Provinzklasse C

Weismes hielt zwar gut dagegen, am Ende aber behielt Eupen die Oberhand und bleibt seit fünf Spielen zu Hause unbesiegt. | Foto: Helmut Thönnissen

Der FC Eupen konnte den guten Eindruck aus der Vorbereitung diesmal mit in die Meisterschaft nehmen. Trotz erneuter personeller Sorgen setzten sich die Blau-Weißen gegen Tabellennachbar Weismes durch und bleiben im Dunstkreis rund um die Aufstiegsrunde.

Von Marco Andres

„Positiv zu starten war extrem wichtig, denn gleich ein Dämpfer hätte uns schon

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.