Viel Spektakel, aber kein Sieger

1. Provinzklasse

Glody Kudura vergab kurz vor Spielschluss einen Elfmeter. | Foto: David Hagemann

Der dritte Spieltag der 1. Provinzklasse war aus ostbelgischer Sicht an Brisanz kaum zu überbieten. Während in Amel die Partie frühzeitig abgebrochen wurde, gab es in Weywertz und Raeren ordentlich Spektakel.

Von Felix Brock

Die Weywertzererwischten gegen den Aufstiegsaspiranten aus Dison einen Blitzstart und gingen bereits in der zweiten Minute nach einem

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.