Amel muss Startelf umbauen

1. PROVINZKLASSE

Tobias Lauffs fehlt morgen. | Foto: David Hagemann

Der KFC Amel ist morgen zu Gast in Beaufays, das eigentlich Großes vor hatte in dieser Saison.

Mit sechs Punkten verlief der Saisonstart zwar durchwachsen, zwei der drei Niederlagen setzte es mit Wanze – Bas-Oha und Raeren-Eynatten jedoch gegen die Favoriten der Serie. „Beaufays will um die Endrunde spielen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.