Amel empfängt den Tabellenführer, hat aber viele Ausfälle zu beklagen

Fußball - 1. Provinzklasse

Auch mit einem abgespeckten Kader sieht Amels Trainer Boris Dome gute Chancen, gegen den Tabellenführer Warnant zu bestehen. | Foto: David Hagemann

Fußballerstprovinzialist KFC Amel trifft am Sonntagnachmittag (14.30 Uhr) auf den Spitzenreiter Warnant. Die Ameler befinden sich in der Tabelle fünf Punkte hinter den Gästen auf Rang sechs. Trotz zahlreicher Ausfälle sieht Trainer Boris Dome eine Chance für sein Team.

Von Felix Brock

„Die Pause war lang genug. Seit dem 4. Dezember

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.