Keine Zukunftsperspektiven mehr für Lierse im Profifußball

Fußball

Für die treuen Fans des Lierse SK bricht nach unsicheren Zeiten nun wahrscheinlich eine längere Periode ohne Profifußball an. | Foto: belga

Es ist die Chronik eines angekündigten Todes: Obwohl der belgische Sportgerichtshofs CBAS seine Entscheidung noch nicht bekannt gegeben hat, scheint klar: Der Lierse SK wird keine Profifußball-Lizenz erhalten und muss daher am Saisonende von der 1. DivisionB in die zweite flämische Amateurliga absteigen, bestenfalls.

Schlussendlich ausschlaggebend für den Tiefschlag

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.