Goldesel mit goldenem Schuh

Fußball

José Izquierdo lässt die Kasse von Club Brügge klingeln. | Foto: Photo News

José Izquiero ist nicht länger „nur“ Träger des Goldenen Schuhs, sondern seit Donnerstag auch der Goldesel von Club Brügge. Rund 18 Millionen Euro erhält der Tabellenzweite für den Kolumbianer, den es nach England zieht. Zum Vergleich: Für Kevin De Bruyne erhielt Genk weniger als die Hälfte.

Von Mike Notermans

Eigentlich hätte sich

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.