Eupener will, dass die Übernahme von Anderlecht durch Marc Coucke von Justiz geprüft wird

Fußball

Laurent Stas de Richelle (links), hier neben dem Eupener Anwalt Ralph Lentz, gilt als Experte in Sachen Sportrecht. | Foto: Photo News

Ein Eupener Fan des RSC Anderlecht sorgt derzeit landesweit für Schlagzeilen: Mike Kurth hat verschiedene juristische Instanzen angerufen, um überprüfen zu lassen, ob die Machtübernahme von Marc Coucke beim Rekordlandesmeister vorschriftsmäßig abgewickelt wurde.

Von Jürgen Heck

Dabei hat sich der Eupener Anwalt die Unterstützung eines in solchen Dossiers besonders bewanderten Kollegen gesichert:

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.