Raoul Kenne wechselt zum FC Lüttich

Fußball

Raoul Kenne zieht es zum FC Lüttich | Foto: David Hagemann

Ex-AS-Spieler Raoul Kenne hat einen neuen Verein gefunden. Der Defensivspieler wechselt zum FC Lüttich.

Bei der AS Eupen hatte der 23-jährige Kenne keinen neuen Vertrag mehr erhalten. Herzprobleme hatten dem Kameruner in der vergangenen Saison zu schaffen gemacht. Beim FC Lüttich, der in der 2. Division Amateure spielt, trifft Kenne mit Jonathan D´Ostilio und Serio Teruel auf zwei ehemalige AS-Mitspieler.

Bei Erstligist Mouscron durchlief Kenne erfolgslos einen Test und steigt nun drei Spielklassen ab. Eine Klausel erlaubt es dem Defensivspieler aber, den FC Lüttich bei ernsthaftem Interesse eines Erstdivisionärs wieder zu verlassen.

  1. Alles erdenklich gute und viel Glûck Wunsche ich Raoul Kenne.
    Er Hat es verdient Er war ein Feiner Spieler und hoffe das er wieder den
    Sprung schafft in die 1 Division…Viel Glûck..

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.