AS-Rückkehrer Milicevic im GE-Interview:„Ich wusste, wohin ich gehe“

Fußball - 1. Division

Authentisch, bodenständig und einfach sympathisch - so präsentierte sich Danijel Milicevic im Interview mit dem GrenzEcho. | Foto: David Hagemann

2011 hat er die AS verlassen, nun ist er zurück am Kehrweg: Danijel Milicevic. Der 32-jährige Publikumsliebling spricht im Interview mit dieser Zeitung über die Beweggründe seiner Rückkehr, seine künftige Rolle im Team von Cheftrainer Claude Makelele und seine Pläne nach der aktiven Laufbahn als Fußball-Profi.

Von Carsten Lübke

Herr Milicevic, sieben

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.