Bestätigung: Hamza Alsenhaji ist der 11. Neuzugang für die AS Eupen

Fußball - 1. Division

Dieses Bild Hamza Alsenhajis veröffentlichte der Twitteraccount seines bisherigen Klubs. | Foto: Twitter

Die AS Eupen ist auf der Suche nach einem weiteren Offensivakteur fündig geworden. Der Erstligist hat Stürmer Hamza Alsenhaji für ein Jahr von Al-Sadd Sports Club ausgeliehen.

Vergangene Saison parkte der katarische Vizemeister den Angreifer bei Ligakonkurrent El-Jaish Sports Club. Am Donnerstagabend gab Al-Sadd die Leihe des 23-jährigen Marokkaners auf Twitter bekannt. AS-Generaldirektor Christoph Henkel bestätigte dem GrenzEcho den Transfer. Eine Pressemitteilung folgt noch.

In der abgelaufenen Saison erzielte Alsenhaji sechs Treffer in 17 Einsätzen. Die Gesamtbilanz des 23-Jährigen weist 25 Tore in 62 Spielen auf. Viele Informationen über den klein gewachsenen Angreifer liegen allerdings nicht vor. Zudem stimmen die Meldungen verschiedenen Sportportale bezüglich seiner Herkunft und dem Verlauf seiner bisherigen Karriere nicht überein. (fb)

  1. Ohhh was ist Los?Hat Herr Henkel seine Brieftasche verloren und Exposito geht auf Einkaufstour 😂😂😂😂😂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.