Antwerpen will Imoh Ezekiel nach Belgien zurückholen

Gerüchteküche

Imoh Ezekiel spielte in der Saison 2015/16 für den RSC Anderlecht. | Foto: Photo News

Der FC Antwerp um Trainer László Bölöni will laut der Tageszeitung „Het Gazet van Antwerpen“ Imoh Ezekiel (24) wieder nach Belgien lotsen und sich die Dienste des ehemaligen Standard-Lüttich- und Anderlecht-Spielers sichern.

Kein leichtes Unterfangen, denn der zurzeit vereinslose Mittelstürmer dürfte in den letzten beiden Saisons in der Türkei (Atiker Konyaspor) und in Katar (Al-Arabi Sports Club) nicht unbedingt für „wenig“ Geld auf Torejagd gegangen sein.

Doch der älteste Verein des Landes darf sich durchaus Hoffnungen machen. Wie „Het Gazet van Antwerpen“ berichtet, habe der Nigerianer mitgeteilt, das wenn er nach Belgien zurückkehren sollte, nur „The Great Old“ für ihn infrage kommen würde. (calü)

Kommentare sind geschlossen.