Anderlecht gewinnt wieder nicht: Das riecht nach Play-off 2

Fußball - 1. Division

Hatte drei gute Chancen, vergab sie aber alle: Angreifer Peter Zulj. | Foto: belga

Aus dem Albtraum des RSC Anderlecht von einer Teilnahme an den Play-off 2 wird immer mehr Realität. Auch gegen Zulte-Waregem konnte der Rekordmeister nicht gewinnen. Ein müdes 0:0 im Astridpark, wo die Sorgenfalten immer tiefer werden.

Von Mike Notermans

Durch das torlose Unentschieden gegen Zulte-Waregem bleibt der RSC Anderlecht auf einem fast

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.