Alle Blicke auf Henry

Fußball

Henry Onyekuru bestreitet am Samstagabend sein letztes Spiel für die AS Eupen.
Henry Onyekuru bestreitet am Samstagabend sein letztes Spiel für die AS Eupen. | Foto: David Hagemann

Henry Onyekuru wird am Samstagabend in Roeselare (2o Uhr) zum letzten Mal das Trikot der AS Eupen tragen. Während seine Mannschaft um die „Goldene Ananas“ spielt, kann er noch einen Titel gewinnen.

Von Mike Notermans

17. September, siebter Spieltag. Gerade hatte die AS Eupen mit 2:3 im Stadion von Club Brügge verloren

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.