Der Supporterclub von Thierry Neuville durfte bei der Monte nicht fehlen

Motorsport

Drei der Mitglieder aus der zur Rallye Monte Carlo mitgereisten Gruppe des offiziellen ostbelgischen Thierry-Neuville-Supporterclubs (v.l.): Hedwig Willems, Alain Neuville und Marina Henkes. | Foto: privat

Auch zum Saisonstart 2018 der Rallye-Weltmeisterschaft WRC war der ostbelgische Thierry Neuville Supporterclub (OTNSC) erneut auf Achse, um sein Idol aus St.Vith anzufeuern. Allerdings gehört die Rallye Monte Carlo nicht zu den offiziellen Clubreisen, die der Verein jahrein jahraus zu den Läufen der Rallye-Weltmeisterschaft organisiert. Zur Monte war aber

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.