Dany Born aus Schönberg will bei EM in Italien glänzen

Autocross

Dany Born wird mit diesem funkelnagelneuen Peters-Kartcross in Maggiora starten. | Foto: privat

Die Autocross-Strecke in Maggiora in Italien gilt als Tempel für die Anhänger dieser Motorsport-Disziplin. Hier findet an diesem Wochenende das Finale der FIA-Europameisterschaft statt. Mit von der Partie ist auch der Ostbelgier Dany Born, der im Kartcross-Cup startet.

Von Herbert Simon

Der aus Schönberg gebürtige St.Vither zieht das attraktive Gastspiel in

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.