Roller Bulls Ostbelgien waren gegen den Champions-League-Sieger machtlos

Rollstuhl-Basketball

Die Roller Bulls Ostbelgien bekamen eine Lehrstunde erteilt. | Foto: Gerd Hennen

Wenngleich das Ergebnis von 34:115 etwas anderes vermuten lassen könnte, so erlebten die rund 300 Zuschauer am vergangenen Samstag im Sport- und Freizeitzentrum St.Vith einen sportlich attraktiven Abend, bei dem zwar die „Bullen“, aber leider die auswärtigen, siegten.

Von Gerd Hennen

Während die heimischem Roller Bulls trotz der Ausweglosigkeit verbissen bis

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.