Revanche geglückt: Roller Bulls schlagen Lahn-Dill-Frankfurt

Rollstuhlbasketball

Wichtiger Heimsieg der Roller Bulls Ostbelgien gegen Kooperationsteam aus Lahn-Dill-Frankfurt | Foto: Gerd Hennen

Nach dem Ausrutscher gegen Salzburg am vergangenen Sonntag setzten die Roller Bulls Ostbelgien im Heimspiel gegen das starke Kooperationsteam Lahn-Dill-Skywheelers auf Wiedergutmachung.

Hierbei tat sich das Team von Stefan Veithen in den Anfangsminuten sehr schwer, lag man doch nach nur zwei Minuten bereits deutlich mit 6:0 in Rückstand. Die

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.