Gegen die Rhinos ist Heimsieg für die Roller Bulls Pflicht

Rollstuhlbasketball

Foto: Gerd Hennen

Von Gerd Hennen

Einen Schritt in Richtung Klassenerhalt wollen die Roller Bulls Ostbelgien am Samstagabend im Heimspiel gegen die Rhine River Rhinos aus Wiesbaden machen. Der Hochball im Sport- und Freizeitzentrum St.Vith erfolgt um 19.30 Uhr.

Die Bulls erlebten in den vergangenen Wochen einige herbe und vor allem deutliche Niederlagen gegen die Klassenprimi der 1. Rollstuhlbasketball Bundesliga. Die „Lehrphase“ gegen die Topteams ist vorbei, sodass die Bulls gegen die direkten Tabellennachbarn nun punkten müssen, um das Ziel Klassenerhalt zu untermauern.

Bereits in

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.