Eupen tankt Selbstvertrauen vor DG-Derby

Basketball

Ein Bild aus vergangenen Tagen: Beide Teams haben sich seit dem letzten Aufeinandertreffen in 2015 personell verändert. | Foto: GE-Archiv

Im Scheinwerferlicht des Lütticher Basketballs stand am Wochenende eindeutig das Pokalfinale zwischen ABC Waremme (P1) und Etoile Jupille (P2). Die zahlreichen Zuschauer sahen in der voll besetzten Aubeler Sporthalle einen spannenden Kampf, den Jupille letztendlich für sich entscheiden konnte (81:76). Maßgeblich am Sieg beteiligt war der aus St.Vith stammende

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.