Schießen: Ostbelgierinnen traten in Den Haag mit Nationalteam an

Intershoot

Anaïs Hansen hat angelegt. | Foto: privat

Nach einigen Jahren der Abstinenz war es nun wieder mal soweit: Zwei RSFO-Athletinnen, Melissa Gehlen aus Elsenborn und Anaïs Hansen aus Rodt, durften, nachdem sie sich im Vorjahr mit dem Luftgewehr für den Nationalkader qualifiziert hatten, beim internationalen Schießsportevent Intershoot in Den Haag für Belgien starten.

Bereits am Mittwoch

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.