Roller Bulls unterliegen Zwickau

Rollstuhlbasketball

Rollis Zwickau – Roller Bulls 81:54

Die St.Vither Rollstuhlbasketballer mussten sich in Zwickau mit 54:81 geschlagen geben. Gegen den derzeitigen Tabellenzweiten der 1. Bundesliga versuchten die Schützlinge von Stefan Veithen, an die guten Leistungen der Vorwochen anzuknüpfen, als man durch Siege gegen Hannover und Heidelberg den Klassenerhalt in

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.