Roller Bulls trotz Heimniederlage gerettet

Rollstuhlbasketball: Klassenerhalt in der 1. Bundesliga perfekt

609afc39-6a51-419f-b67c-0a40176bc8eb_2014-02-09.jpg

Die Roller Bulls St.Vith haben sich am Samstagabend trotz einer 49:83-Niederlage gegen den Tabellenzweiten RSB Thüringen den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga gesichert.

Das Topteam Oettinger RSB Thüringen bestimmte von Beginn an die Partie und ließ nichts anbrennen.  Nach dem ersten Viertel lagen die Gastgeber bereits

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.