Pieter Devos wird Dritter in Berlin

Springreiten

Pieter Devos | Foto: Photo News

Christian Ahlmann (Deutschland) konnte beim Springen der Global Champions Tour in Berlin seinen Sieg aus dem Vorjahr nicht wiederholen.

Der Doppel-Europameister von 2003 kam mit dem Hengst Clintrexo Z im Stechen in fehlerfreien 36,65 Sekunden auf Rang zwei. Es siegte der Italiener Alberto Zorzi mit Fair Light (0/35,53), Dritter wurde der Belgier Pieter Devos mit Claire Z (0/37,96). (sid)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.