Die Reiterfreunde Stockem sind Provinzmeister

Reiten

Am 15. August fanden in Hamoir (Filot) die Mannschaftsmeisterschaften im Springreiten des Lütticher Reiterverbandes GEPL und des Ostbelgischen Reiterverbandes ORV statt.

Mit einer jungen Mannschaft gingen die Reiterfreunde Stockem aus Eupen als einzige Teilnehmer des ORV an den Start. Brenda Bertemes, Nina Koep, Maya Neck und Andreas Bauters ließen in Hamoir von Beginn an keine Zweifel aufkommen: Sie wollten nicht bloß dabei sein, sie wollten mehr! Hochmotiviert und gekonnt beendeten alle vier Reiter ihren ersten Umlauf fehlerfrei und auch im zweiten Umlauf ritten alle vier fehlerfrei durch die Ziellinie. Da am Ende noch zwei weitere Mannschaften ohne Strafpunkte blieben, musste jeweils ein Reiter zum Stechen antreten. Mit dem einzigen fehlerfreien Stechparcours machte Andreas Bauters eindeutig klar, wer an diesem Tag die beste Mannschaft stellte. Nach 1994, 2008 und 2013 dürfen die Reiterfreunde Stockem sich zum vierten Mal über diesen Titel freuen. Auf dem Bild erkennt man von links Andreas Bauters, Brenda Bertemes, Teamchef Noah Schintz, Nina Koep und Maya Neck.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.