2018 ist der beste belgische Sportsommer aller Zeiten!

Medaillenflut

Marathonsieger Koen Naert und sein Sohn Finn wurden am Montag am Flughafen in Zaventem von den Fans und den Medien herzlichst empfangen. | Foto: belga

Das Sportjahr 2018 verläuft aus belgischer Sicht bislang fantastisch. Einem Fußball-WM-Sommer folgte nun eine Demonstration von Stärke bei den „European Championships“. Es zeigt, dass die Sportförderung im Land ihre Früchte trägt.

Von Mario Vondegracht

Wenn es im Dezember für die GE-Sportredaktion wieder heißt, die besten Sportmomente des Jahres für einen großen Rückblick

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.