Zwei Fahrer gingen Beamten ins Netz

Polizeikontrolle

Am Donnerstag wurden in Raeren zwei Personen erwischt, die sich unter den Einfluss von Betäubungsmitteln ans Steuer gesetzt hatten.

Zum einen handelte es sich um eine 27-jährige Frau, die gegen 15.45 Uhr an der Eupener Straße kontrolliert wurde. Der Führerschein wurde unverzüglich für die Dauer von 15 Tage eingezogen. Gegen 23.20 Uhr ging den Polizisten ein 23-Jähriger an der Hauptstraße ins Netz. Ob auch er die Fahrerlaubnis abgeben musste, wurde nicht mitgeteilt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.