Zwei Eifeler Musiker präsentieren Kinokonzert

Splitch

Der Film handelt von einem mysteriösen Wesen, das sich um sein Überleben bemüht.

Splitch ist Live-Musik mit Filmkunst, die synchron zusammenwirken. Joshua Cremer und Jean-Yves Szmida (auch bekannt als Ladies‘ Fantasies Club) präsentieren das Projekt am Freitagabend, dem 10. Februar im Kino Corso.

Von Raffaela Schaus

Das Kinokonzert Splitch schildert kein geringeres Motiv als die Entstehungsgeschichte des (menschlichen) Lebens. Cremer und Szmida spielen live Musik

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.