Willy Margraff zeigt ausdrucksstarke Naturschönheiten

Fotografie

Willy Margraff frönt seit seiner Jugend der Fotografie. Anlässlich seines 70. Geburtstag präsentiert der Seelsorger nun eine Auswahl seiner schönsten Aufnahmen im Kulturhaus in Burg-Reuland. | Foto: Gerd Hennen

„Eigentlich wurde mir die Freude am Fotografieren bereits von meinem Vater in die Wiege gelegt“, sagt Willy Margraff, Hilfspfarrer im Pfarrverband Burg-Reuland. Nun, pünktlich zum 70. Geburtstag, hat sich der Seelsorger selbst ein Geschenk gemacht und eine Fotoausstellung im Kulturhaus in Burg-Reuland zusammengestellt.

Von Gerd Hennen

Seine erste Kamera erhielt Willy Margraff

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.