Vier Bodybuilder bei Wettbewerb im Triangel positiv getestet

Doping-Kontrolle

Illustrationsbild | Foto: Photo News

Die unangemeldete Doping-Kontrolle, die Mitte November bei der Bodybuilding-Veranstaltung „Grand Prix des trois frontières“ im Triangel durchgeführt wurde, war in fünf Fällen positiv. Eine Stunde nach Beginn der Veranstaltung waren die Kontrolleure im Triangel erschienen, um bei sechs Teilnehmern zu kontrollieren, ob sie verbotene Substanzen eingenommen hatten.

Eine Person

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.