„Viele gute Ideen für die Gemeinde Amel“

Kommunalwahl

Mit dieser Mannschaft bewirbt sich die Liste Gemeindeinteressen in Amel um die Wählergunst. Der bisherige Schöffe Eric Wiesemes (oben, 4.v.r.) will als Bürgermeisterkandidat die Nachfolge von Klaus Schumacher antreten. | Foto: GI Amel

In der Gemeinde Amel bewirbt sich Eric Wiesemes als neuer Spitzenkandidat der Liste Gemeindeinteressen (GI) um die Nachfolge von Bürgermeister Klaus Schumacher. Der 45-jährige Montenauer will „die seit Jahren in Amel praktizierte Sachpolitik fortsetzen, sie war für uns stets der Schlüssel zum Erfolg“.

Von Arno Colaris

Seit 24 Jahren leitet die Liste

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.