Verkehrsverein Reuland-Ouren pflegt das Angebot im Ourtal

Tourismus

Die Mitgliederzahl des Verkehrsvereins Reuland-Ouren ist in den letzten Jahren weiter geschrumpft. „Wir sind dringend auf der Suche nach Nachwuchs“, so Präsident Helmuth Reuten (4.v.l.). | Foto: Gerd Hennen

Bereits früh erkannte man in der Gemeinde Burg-Reuland das Potenzial des Tourismus. Im Jahre 1952 wurde der Verkehrsverein Reuland-Ouren gegründet, der sich bis heute für die Pflege des touristischen Angebots in der Gemeinde einsetzt.

Von Gerd Hennen

Vorrangiges Ziel war damals bereits, den Tourismus im Süden Ostbelgiens in all seinen Facetten zu

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.