Umleitung während des Keramikmarktes

Mobilität

Anlässlich der 24. Auflage des des Euregio-Keramikmarktes in Raeren wird der Durchgangsverkehr in der Burgstraße am Freitag, 7. September, um 18 Uhr, ab der Kreuzung Hauptstraße/Burgstraße bis zur Kreuzung Bergstraße/Kapellenstraße, untersagt.

Am Samstag, 8. September, sowie am Sonntag, 9. September, wird der Durchgangsverkehr dort ganztägig untersagt. Die Linienbusse können die Haltstellen in dieser Zeit nicht bedienen. Den Anwohnern und den Besuchern des Keramikmarktes wird die Zufahrt bis zum Wohnort bzw. bis zum Besucherparkplatz gestattet. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Anlässlich des Straßenfestes im Viertel Honien wird die Straße Honien am 7. September zwischen Tümpel und Kreuzung Walheimer Straße/Turmstraße für den Verkehr gesperrt. Die Sperrung gilt auch für die Dauer der Auf- und Abbauarbeiten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.