Thomas Gritten will „stets neue Anreize schaffen“

Fördergemeinschaft

Thomas Gritten vor dem Rathaus: Mit 45 von 48 Stimmen wurde der Metzgermeister zum Präsident der Fördergemeinschaft gewählt. | Foto: Alfons Henkes

Seit November ist Thomas Gritten (43) Präsident der Fördergemeinschaft St.Vith. Heute Abend setzt der Verbund der Geschäftsleute beim Neujahrsempfang die Zeichen für 2019. Er werde nicht alles auf den Kopf stellen, sagt „der Neue“, sondern erst einmal an Bestehendes anknüpfen.

Von Petra Förster

Nach 20-jähriger Präsidentschaft hatte Rainer Thiemann im November

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.