Sicherheit geht vor: Großes Polizeiaufgebot in Eynatten

Präventionsaktion

Achtung Kontrolle: Am Freitag wurden auf der Aachener Straße in Eynatten zahlreiche Verkehrsteilnehmer kontrolliert. | Foto: Carsten Lübke

Präventionsarbeit wird bei der Polizeizone Weser-Göhl groß geschrieben. Einen Beweis dafür lieferten am Freitag 17 Beamte, die in Eynatten von morgens bis nachmittags zahlreiche Verkehrsteilnehmer vorsorglich unter die Lupe gekommen haben.

Von Carsten Lübke

Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Benutzung von Handys während der Fahrt gelegt, da die Polizeibeamten immer

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.