Schon Hilfe für 100.000 Kranke

Jubiläum

In geselliger Runde wurde das Jubiläum gefeiert. Die Beziehungen zwischen Ärzten, Pflegerinnen und Spendern sind sehr herzlich und persönlich. | Foto: Claudia Velz

Wenn man die in Amel gespendeten Liter Blut und Plasma der vergangenen 25 Jahre in konkrete Hilfe umrechnet, dann hat das Zentrum für rund 100.000 Kranke Hilfe möglich gemacht. Zum 25-jährigen Jubiläum konnte diese stolze Bilanz gezogen werden.

Von Claudia Velz

Insgesamt 19.500 Liter Plasma und 9.500 Liter Blut

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.