Kleintransporter gegen Baum: fünf Verletzte nahe Clerf

Verkehrsunfall

Auf der Straße von Clerf Richtung Lentzweiler in Nordluxemburg sind am Montag gegen 17 Uhr bei einem Verkehrsunfall fünf Personen verletzt worden.

Ein Kleintransporter war auf der N 18 von der Fahrbahn abgekommen und auf einen Baum geprallt. Von den fünf Insassen wurde eine Person notärztlich erstversorgt und per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die anderen Insassen wurden zwecks ärztlicher Kontrolle mit zwei Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren aus Wintger und Ulflingen sowie zwei Krankenwagen aus Ulflingen waren im Einsatz. Die Strecke war für die Bergungsarbeiten über eine Stunde gesperrt.

Foto: Polizei

Kommentare sind geschlossen.