Henri Rinnen will im Amt bleiben

Kommunalwahl

Henri Rinnen denkt offenbar nicht daran, den Bürgermeisterstuhl in Weiswampach zu räumen. | Foto: Archiv

Obwohl er bei den Gemeinderatswahlen am vergangenen Sonntag in Weiswampach nur das viertbeste Ergebnis aller Kandidaten erzielte, gedenkt der ausscheidende Bürgermeister Henri Rinnen offenbar nicht, sein Mandat zur Verfügung zu stellen.

Wie RTL in Erfahrung bringen konnte, setzt Henri Rinnen vielmehr auf eine Fortsetzung der bisherigen Ratsmehrheit. Dabei hatten

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.