Rocherather will Geschichte der Feuerwehr erhalten

Projekt

In einigen ostbelgischen Wehren gibt es historisches Material, wie hier eine alte Handspritze bei der Feuerwehr Büllingen. Erwin Josten, selbst seit über drei Jahrzehnten Feuerwehrmann, möchte dieses sammeln und zeigen. | Foto: Archiv

„Auf den ersten Blick ist mein Vorhaben vielleicht utopisch“, sagt Erwin Josten aus Rocherath. Deshalb lässt er sich auch ein bisschen Zeit damit: Erwin Josten möchte in einem Museum die Geschichte der ostbelgischen Feuerwehr dokumentieren. Hilfe willkommen.

Von Petra Förster

Beim Thema „Feuerwehrgeschichte“ können viele Ostbelgier mitreden. Beispiel: der Brand des Hotels

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.