Radklassiker führt durch Recht und Malmedy

Polizei

Lüttich-Bastogne-Lüttich führt am Wochenende durch die Region. | Foto: GE-Archiv

Am Sonntag, 22. April, wird der Radklassiker Liege-Bastogne-Liege die Ortschaft Recht durchqueren.

Das Peloton wird gegen 14.25 Uhr in Recht erwartet und wird folgende Ecken passieren: Poteauer Straße – Burg – Zur Ochsenbarcke.

An diesem Radrennen werden die weltbesten Radrennfahrer teilnehmen. Eine Stunde vor den Radfahrern wird eine Werbe-Karawane das Dorf durchfahren. Die Radfahrer werden von Recht aus in Richtung Pont und Malmedy geleitet. Das Rennen endet in Ans.

Aus Sicherheitsgründen wird die Strecke während der Durchfahrt für jeglichen Verkehr gesperrt. Das Halten und Parken von Fahrzeugen sowie Fußgänger auf der Fahrbahn wird untersagt.

Die Polizei bittet die Anlieger der Strecke, ihre Haustiere, und speziell ihre Hunde, während der Durchfahrt nicht frei herumlaufen zu lassen. Streckenposten unterstützen die Polizei bei der Sicherung der Strecke und ihren Anweisungen ist Folge zu leisten.

In dringenden Fällen ist die 101-Notrufzentrale zu verständigen. Für weitere Auskünfte steht die Polizei St.Vith (Tel. 080/29 14 10) zur Verfügung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.