Ostbelgier zieht es wieder mehr nach Burg-Reuland

Tourismus

Der Vennbahnradweg hat auch der Gemeinde Burg-Reuland ein erhöhtes Aufkommen an Radwandertouristen beschert. | Foto: GE-Archiv

In der Gemeinde Burg-Reuland freuen sich die Touristiker über ein gestiegenes Gästeaufkommen. Vor allem aus Ostbelgien selbst finden immer mehr Besucher den Weg in die südlichste Gemeinde der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

Von Arno Colaris

Vanessa Greven vom Tourismus-Dachverband der Gemeinde Burg-Reuland führt diese erfreuliche Entwicklung auf den Venbahn-Radweg und angepasste Produkte wie etwa

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.