Oliver Paasch als Landwirt für einen Tag unterwegs

Grüner Kreis

Oliver Paasch besuchte auf Einladung des Grünen Kreises drei Bio-Höfe in der Eifel. Hier befindet er sich bei Familie Meyer in Herresbach. | Foto: Allan Bastin

Welcher Bauernhof kann schon von sich behaupten, einen Ministerpräsidenten als Gehilfen gezählt zu haben? Auf drei Biohöfe der Eifel trifft diese Eigenschaft jetzt zu. Auf Einladung des Grünen Kreises schlüpfte Oliver Paasch (ProDG) für einen Tag in die Haut eines Landwirts.

Von Allan Bastin

Statt sich den üblichen Anzug überzustreifen, ging es

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.