Neues Kelmiser Museum soll 2018 fertig sein

Infrastruktur

Ein Museum direkt am ehemaligen Ort des Geschehens - dank dieser Tatsache können viele örtliche Gegebenheiten für den Besucher nachvollziehbar gemacht werden. Simulation: Ricarda Quest

Die Arbeiten am neuen, aber noch namenlosen Museum in Kelmis sind in vollem Gange. An der Lütticher Straße wird künftig im ehemaligen Direktionsgebäude der Vieille Montagne die Geschichte von Kelmis, des Neutralstaates und der Zinkfabrik in Szene gesetzt – inklusive Kinoraum, Geologielabor und vielen interaktiven Stationen.

Von Cynthia Lemaire

Wenn alles gut

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.