Neuer Ameler Bauhof war einst die erste Markthalle Ostbelgiens

Eröffnung

In Amel wird am kommenden Wochenende auf dem Gelände der ehemaligen Molkerei bzw. am Standort der früheren Markthalle der kommunale Bauhof der Gemeinde Amel offiziell seiner Bestimmung übergeben. | Foto: Allan Bastin

Am kommenden Wochenende wird in Amel der neue kommunale Bauhof an der früheren Molkerei offiziell seiner Bestimmung übergeben. Am Sonntag von 14 bis 18 Uhr ist Tag der offenen Tür. Anlass genug, einen Blick auf die Geschichte der Molkerei zu werfen.

Von Hubert Jates

Die frühere „Laiterie du val d’Amblève“, wurde im

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.