N62-Umgehungsstraße: Bauantrag nicht vor 2019

Straßenbau

Bei der Straßenbauverwaltung gingen über 600 Bemerkungen aus der Bevölkerung zur geplanten N62-Umgehungsstraße zwischen Grüfflingen und Schmiede/Luxemburg (hier am Eulenstein nahe Espeler) ein. | Foto: GE-Archiv

Wie sehr der geplante Bau der N 62-Umgehungsstraße zwischen Grüfflingen und Schmiede/Luxemburg die Bevölkerung bewegt, wird durch die Tatsache verdeutlicht, dass im Zuge der Umweltverträglichkeitsprüfung über 600 Zuschriften mit Bemerkungen zu dem Projekt bei der zuständigen Straßenbauverwaltung eingingen.

Von Arno Colaris

„Es waren sowohl zustimmende als auch ablehnende Kommentare dabei“, erklärt Patrick

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.