Motorengeheul, Rauch und jede Menge PS in Amel

Spektakel

Auf die Plätze, fertig, los: Für die schweren Gefährte galt es, mit dem Bremswagen im Schlepptau möglichst weit zu kommen. Dabei ist nicht unbedingt Schnelligkeit gefragt, sondern vielmehr Geschick. | Foto: Robert Frauenkron

Das zehnjährige Bestehen des Interessenverbandes der ostbelgischen Milchproduzenten MIG wurde am Wochenende am Adesberg in Amel gebührend gefeiert. Dies mit einer zünftigen Geburtstagsparty und einem Tractor-Pulling-Wettbewerb.

Von Robert Frauenkron

Bereits am Samstagabend startete die Geburtstagsparty mit der bekannten Liveband Wallstreet. In der musikalischen Pause wurde dann unweit des Festzeltes den vielen Besuchern

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.