Mirfeld: Büllinger Straße ist vollgesperrt

Arbeiten

Die Büllinger Straße in Mirfeld ist zwischen den Häusern Nr. 114 A und Nr. 119 bis auf Weiteres vollgesperrt.

Das teilte die Eifelpolizei mit. Grund sind die Arbeiten an der Regionalstraße. Erreicht werden können, von Amel kommend die Häuser bis zum Haus Nr. 114 A und von Büllingen kommend die Häuser bis zum Haus Nr. 119. Schnellster Weg für die Notdienste von St.Vith nach Bütgenbach/Büllingen ist folgende Route: St.Vith – Emmels – Born – Deidenberg – Amel – Möderscheid. So werden alle Baustellen umfahren. Foto: Arno Colaris

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.