Malmedyer Eisbahn öffnet ihre Pforten

Vergnügen

Ab Samstag ist es wieder soweit. Die Natureisbahn in Malmedy öffnet wieder ihre Pforten auf dem Albertplatz. Die einzige Eisbahn dieser Art im östlichen Teil Belgiens lockt Jahr für Jahr mehrere Tausende Besucher an. Die Bahn ist täglich geöffnet und unter der Woche, außer mittwochs, bis 16 Uhr den Schulklassen vorbehalten. Ab 16 Uhr und bis 19 Uhr steht sie allen Interessenten offen. Schlittschuhe kann man vor Ort ausleihen. Das Vergnügen kostet fünf Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder unter zwölf Jahren. Wer seine eigenen Schlittschuhe mitbringt, bezahlt lediglich eine Gebühr von 2 Euro. Während der Schulferien öffnet die Piste von 10 bis 20 Uhr, freitags und samstags sogar bis 21.30 Uhr. Für die anstehenden Feiertage gelten besondere Uhrzeiten. Infos hierzu auf der Internetseite der Stadt (www.malmedy.be).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.