Kirchplatz: CSP findet viele Haare in der Suppe

Kelmis

Blick auf den Kelmiser Kirchplatz. | Foto: David Hagemann

Die Pläne zur Neugestaltung des Kirchplatzes in Kelmis sind auch von der CSP unter die Lupe genommen worden. Sie ist ausdrücklich für die Aufwertung des Kirchplatzes, stellt sich jedoch vor allem Fragen nach dem Nutzen der Straßenverlegungen.

Von Cynthia Lemaire

Zerrissen wird der Plan der Mehrheit (PFF/SP/Ecolo) von der Opposition nicht, doch

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.