Keinen Zuschlag mehr bei Bezahlen mit Bankkarte

Verbraucherschutz

Voraussichtlich ab Sommer werden Händler keinen Zuschlag mehr berechnen dürfen, wenn Kunden mit einer Debetkarte bezahlen wollen – auch nicht bei kleinen Beträgen.

Die Föderalregierung hat diesbezüglich einen Gesetzentwurf von Verbraucherschutzminister Kris Peeters (CD&V) gutgeheißen. Diese Neuregelung ist eine Umsetzung einer EU-Richtlinie, die besagt, dass Händler beim Gebrauch einer Bankkarte keine Kosten berechnen dürfen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.