Input für die Zukunft von Burg-Reuland

Ländliche Entwicklung

Themenabend „Tourismus“ in Burg-Reuland: Dany Heck informierte im Kulturhaus über laufende Projekte der Tourismusagentur Ostbelgien. | Foto: Christian Reuter

In der Gemeinde Burg-Reuland geht die Aktion zur Ländlichen Entwicklung (LE) in die nächste Runde. Nachdem im vergangenen Herbst bei insgesamt zwölf Versammlungen zahlreiche Ideen gesammelt wurden, werden die Zukunftsthemen derzeit an insgesamt acht Abenden weiter vertieft.

Von Arno Colaris

Zu Jahresbeginn war bereits die Örtliche Kommission der Ländlichen Entwicklung (ÖKLE) erneuert

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.